Versicherungen für Selbstständige

Sicher, wenn der Selbstständige sein Unternehmen gerade gründet, dreht sich alles um dieses:
Wie bekomme ich Aufträge?
Welche Geschäftsunterlagen brauche ich?
Wie finanziere ich das alles?

Das sind Fragen, die zuerst im Kopf herumschwirren. Erst dann stellen sich Fragen zur Versicherung, die aber nicht weniger wichtig sind. Denn auf einige Versicherungen kann zwar verzichtet werden, auf andere aber wiederum nicht, weil sie wirklich wichtig für das finanzielle Auskommen sind und für die Absicherung der ganzen Familie.

Es gibt in Deutschland seit einiger Zeit die Pflicht zur Krankenversicherung. Der Selbstständige hat aber die Wahl, ob er sich freiwillig gesetzlich oder privat versichern möchte.
Die Vor- und Nachteile sollten gut gegeneinander abgewogen werden, denn unter Umständen ist das eine Entscheidung, die für das restliche Leben getroffen wird. Eine Rückkehr aus der privaten Krankenversicherung in die gesetzliche ist unter bestimmten Bedingungen nie mehr möglich.

Die Rentenversicherung wird ebenfalls privat abgeschlossen. Kombiversicherungen sind hier generell nicht zu empfehlen, sie bringen eine zu geringe Rendite. Lassen Sie sich eingehend beraten, ehe Sie einen Versicherungsvertrag unterzeichnen.
Die Unfallversicherung sollte nicht nur Unfälle im beruflichen Umfeld umfassen, sondern auch im privaten Bereich. Eine Nachfrage bei den Berufsgenossenschaften ist anzuraten, denn hier gibt es häufig besonders günstige Angebote bei gleichen Leistungen, wie bei einem privaten Versicherer.

Wichtige Versicherung für Selbstständige

Weitere wichtige Versicherungen, die der Selbstständige abschließen sollte, sind die Berufshaftpflicht– und Berufsrechtsschutzversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung, die Arbeitslosenversicherung und die Geschäftsinhaltsversicherung.

Dabei können die beiden letztgenannten Versicherungen aber auch an letzter Stelle stehen, im Vergleich zu den vorgenannten Versicherungen sind sie deutlich weniger wichtig

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.