Übersetzer für Werbetexte

In der Werbeindustrie wird zwischen verschiedenen Möglichkeiten der Werbung unterschieden.
Zum einen wird für Produkte und Dienstleistungen geworben, die sich mittels verschiedener so genannter Überredungsstrategien verkaufen lassen.

Dazu gehören zum Beispiel Fahrzeuge, Elektronikgeräte oder Versicherungen. Die Eigenschaften der Produkte sind verschieden, längere Texte sollen über die Vorteile der jeweiligen Produkte oder Dienstleistungen informieren. Hier ist das Wissen des Übersetzers gefragt.
Er muss auf der einen Seite natürlich das entsprechende Vokabular besitzen um einen Text originalgetreu übersetzen zu können. Dazu gehört, dass er die sprachlichen Mittel richtig einsetzen kann, um Stilistik, Zeichensetzung und Grammatik der Zielsprache weiß.
Nur so kann er gewährleisten, dass die Werbebotschaft bei der Zielgruppe richtig ankommt. Auf der anderen Seite benötigt der Übersetzer zum Teil auch Fachvokabular, denn bei den Werbetexten handelt es sich teilweise um eine Art Fachtexte, die entsprechendes Vokabular verwenden, das auch in der Zielsprache eingesetzt werden soll.

Zudem muss der Übersetzer für Werbetexter in der Lage sein, die Werbebotschaft an sich für das Produkt oder für die Dienstleistung richtig „herüberzubringen“. Der Text muss in der Übersetzung immer noch die Funktion eines Werbetextes erfüllen, er darf aber keine Versprechungen enthalten, die das Produkt eventuell nicht einhalten kann. Dabei muss immer ein gewisses Maß an Informationen über die Eigenschaften der Dienstleistung oder des Produktes erhalten bleiben, daher auch die Notwendigkeit der Kenntnisse des Übersetzers an Fachvokabular.

Werbetexte für Konsumgüter werden in den unterschiedlichen Branchen eingesetzt, sie werden auch in verschiedenen Ländern benötigt.

Werbetexte, die in Deutschland in andere Sprachen übersetzt werden, werden meist vom französischen Übersetzer oder vom englischen Übersetzer übersetzt.

Gerade in der letzten Zeit sind es die osteuropäischen Länder, in deren Sprachen Werbetexte übersetzt werden müssen. Die Nachfrage an Übersetzern der entsprechenden Sprachen ist demzufolge gestiegen und wird in den nächsten Jahren noch weiter steigen.
Teilweise sind es auch die Sprachen asiatischer Länder, die nachgefragt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.